- Kreisgruppe Chemnitz - http://kg-chemnitz.gdpbundespolizei.de -

Wir waren dabei – 17.Bahrataler Heimkinderausfahrt

 

Wir waren dabei. Am 09.06.2012 hat die 17. Heimkinderausfahrt an der Bob- und Rennschlittenbahn in Altenberg einen Zwischenhalt eingelegt. Die Heimkinderausfahrt wird von den Motorradfreunden “Beinhart” Pirna e.V. seit 1996 organisiert.

Zu der diesjährigen Ausfahrt wurden ca. 500 Bikes erwartet. In Altenberg verkündete der Chef des Motorradvereins, Thomas Zeligmann, dass sage und schreibe 691 Bikes gezählt wurden. Spontaner Beifall und Ausdruck der Freude war die Antwort der Teilnehmer.

Der vorbereitete Parkplatz reichte nicht aus, so dass viele Motorräder noch auf der Zufahrtsstraße abgestellt werden mussten.

Den Organisatoren wurde dabei einiges abverlangt. Klar bei knapp 700 Bikes und weit über 1000 Menschen.

Für gute Unterhaltung der Kinder und “Piloten” wurde an der Bob-und Rennschlittenbahn gesorgt, u.a. konnten die Kids mit dem Gästebob die Bahn hinunter düsen oder mit einem Biathlon-Laser-Gewehr versuchen die 5 Scheiben zu treffen.

Für Getränke und gutes Essen aus der Gulaschkanone war auch gesorgt. Bevor sich die Kinder noch ein Softeis gönnten, schlenderten sie an unseren GdP-Stand und erhielten von uns einen der berühmten Bleistiftanspitzer “Schutzhelm”. Diese fanden regen Zuspruch (nicht nur bei den Kindern) und wurde darüber hinaus als originelle Idee in Bezug auf die Veranstaltung gelobt.

 

Dieses Lob geben wir weiter an die, die diese Aktion ermöglicht haben.

 

 

Die Betreuung des Standes der Gewerkschaft der Polizei teilten sich die Kollegen Sven Beyer, Michael Müller und Jörg Günther