8. März 2012 – 104. Internationalen Frauentag

  Die Kreisgruppe Bundespolizei Chemnitz wünscht allen Frauen alles Gute zum 101. Internationaler Frauentag. Der Internationale Frauentag blickt auf eine lange Tradition zurück.Er entstand im Kampf um Gleichberechtigung und Wahlrecht für Frauen. Initiiert durch Clara Zetkin (1857-1933) fand der erste Internationale Frauentag am 19. März 1911 statt. Millionen von Frauen in Dänemark, Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA beteiligten sich. Die Wahl dieses ...

8. März 2015 | Bereich: Aktuell, Politik, Termine | | Drucken |
Bundestagsabgeordneter besucht Bundespolizei

Günter Baumann hielt Wort und besuchte auf Anraten der GdP - Kreisgruppe Chemnitz die Bundespolizei in unserem Bereich. In einem sehr konstruktivem Gespräch, dass am 19.09.12 in seinem Wahlkreisbüro erfolgte, wurde dies vereinbart. Sich selbst ein Bild von der Situation der Bundespolizei zu machen, erschien uns einleuchtender als sich von der einen (dienstlichen) oder der anderen (Berufsvertretung) Seite, Sachverhalte ...

15. Oktober 2012 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
Sicherheitskonferenz in Görlitz

Die Gewerkschaft der Polizei -GdP- hat heute zu einer Sicherheitskonferenz nach Görlitz eingeladen. Teilnehmer sind der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei Josef Scheuring, der Vorsitzender des Bundespolizei-Hauptpersonalrates, Sven Hüber, der Vorsitzender der GdP-Direktionsgruppe Pirna, Günter Rink, der Landesvorsitzende des GdP-Landesverband Hagen Husgen, sowie die Mitglieder des Bundestages und Mitglieder des Innenausschusses Herr Günter Baumann (CDU), Wolfgang Gunkel (SPD) ...

3. April 2012 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
GdP: Kassenanschlag 2012 ist raus – 2380 Beförderungen können umgesetzt werden

Wie vom Bundespolizeipräsidium zugesagt, ist der Kassenanschlag 2012 zur Umsetzung an die  zuständigen Bundespolizeibehörden versandt worden. Somit können im Jahr 2012 insgesamt 2.380 Beförderungen im Polizeibereich der Bundespolizei durchgeführt werden. Aufgrund der Initiative der Gewerkschaft der Polizei im Deutschen Bundestag und der daraus erfolgten Planstellenhebungen können in diesem Jahr allein 600 Beförderungen von A 8 nach A 9 durchgeführt ...

30. März 2012 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
2. Ordentlicher Delegiertentag der Direktionsgruppe Pirna

Der 2. ordentliche Delegiertentag ist vollbracht! In beeindruckender Weise wurde die, seitens der GdP, Bezirk Bundespolizei in Auftrag gegebenen sogenannten "Strohmeier-Studie", durch Prof.Dr. Strohmeier und seiner Kollegin Christiane Granzow von der Technischen Universität Chemnitz und dem stellv. Vorsitzenden des Bezirkes Bundespolizei, Kollegen Sven Hüber auf dem Delegiertentag vorgestellt. Quintessenz ist, dass die Bundespolizei "eine einigartige Baustelle ist", so Prof. Dr. Strohmeier.  ...

13. Oktober 2011 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
Politische Bildungsreise nach Berlin

Auf Einladung vom Mitglied im Deutschen Bundestag, Günter Baumann, führten Funktionäre und Mitglieder der Kreisgruppe Chemnitz  vom 07.09.- 09.09.2011 eine politische Bildungsreise in die Bundeshauptstadt Berlin durch. Neben der Besichtigung des Bundeskanzleramtes, des Reichstagsgebäudes mit Besuch einer Plenarsitzung ist auch ein Informationsgespräch im Bundesministerium des Innern durchgeführt worden. U.a. wurde die Entstehung der Antiterrorgesetze und die Wichtigkeit der Fortführung  auch ...

26. September 2011 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
Bundestagsinnenausschuss befasst sich mit der Klartextstudie 2010 zur Berufszufriedenheit in der Bundespolizei

Berlin/Hilden: Am Donnerstag, dem 8. September 2011 werden Professor Strohmeier von der TU Chemnitz und der stellvertretende Vorsitzende des GdP - Bezirks Bundespolizei, Sven Hüber, die Studie Klartext 2010 im Innenausschuß des Deutschen Bundestages vorstellen und Rede und Antwort stehen. Somit wird sich der Bundestagsinnenausschuss ausführlich mit der beruflichen und familiären Situation unserer Kolleginnen ...

6. September 2011 | Bereich: Aktuell, Politik, Termine | | Drucken |
Deutscher Bundestag: Bundespolizei ist Thema in der Debatte zum Etat des Innenministeriums

In der Debatte um den Etat des Bundesinnenministeriums wurden auch die Vorschläge der GdP zur Verbesserung der Beförderungssituation sowie die problematischen Untersuchungsergebnisse zur Berufszufriedenheit in der gesamten Bundespolizei von einigen Abgeordneten thematisiert. Die Debatte kann auf der Seite des Deutschen Bundestages in voller Länger nachgelesen werden. Hier stehen auch die Reden aller Abgeordneten zur ...

6. September 2011 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
Personalratsgespräch mit Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich

Berlin. Am Montag, dem 04. Juli 2011 empfing Bundesinnenminister Dr. Friedrich den Vorsitzenden des Bundespolizei-Hauptpersonalrates, Sven Hüber, zu einem Gespräch. Anwesend waren auch der Vorsitzende des (zivilen) HPR beim BMI, die Gleichstellungsbeauftragte und die Schwerbehindertenvertretung. Der Minister betonte, dass ihm sehr an einem intensiven, kontinuierlichem und vertrauensvollen Meinungsaustausch mit den Interessenvertretern in der Polizei ...

6. Juli 2011 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |
Kommende Zweitliga-Saison wird Polizei stark belasten

Risikospiele zeitlich ausreichend voneinander trennen „Die Ballung gewaltbereiter Fußballanhänger in der kommenden Zweitliga-Saison wird die Polizei einer hohen Belastungsprobe unterziehen. Vor allem auf den Reisewegen besteht die Gefahr von gewalttätigen Auseinandersetzungen feindlich gesonnener Ultra- und Hooligangruppen. Deshalb muss bei der Ansetzung sogenannter Risikospiele die gesamte Einsatzsituation der Polizei hinreichend berücksichtigt werden”, sagte der stellvertretende ...

20. Juni 2011 | Bereich: Aktuell, Politik | | Drucken |